SFH-2391  „Meinungsfreiheit in Gefahr?"  28. Juni 2010 um 18:00 Uhr,  » www.hayek-institut.at

Aus Anlass der von der Regierung vorgeschlagenen Verschärfung des Verhetzungsparagraphen diskutieren:

Wir freuen uns, Sie anlässlich der Podiumsdiskussion

„Meinungsfreiheit in Gefahr?"

am Montag, dem 28. Juni 2010 um 18:00 Uhr in das

Palais Daun-Kinsky, Freyung 4, 1010 Wien

mit anschließendem Empfang einladen zu dürfen.

Aus Anlass der von der Regierung vorgeschlagenen Verschärfung des Verhetzungsparagraphen diskutieren:

Dr. Dieter Böhmdorfer, Rechtsanwalt, Justizminister a.D.

Univ.-Prof. Dr. Andreas Khol, Präsident des Nationalrats i.R.

Hon.-Prof. Dr. Gottfried Korn, Medienanwalt, Mitherausgeber der Zeitschrift „Medien & Recht"

walt, Mitherausgeber der Zeitschrift „Medien & Recht"

Dr. Johann Rzeszut, Präsident des Obersten Gerichtshofes a.D.

Rosemarie Schwaiger, Redakteurin „Die Presse"

Dr. Andreas Unterberger, Internet-Blogger „andreas-unterberger.at"

Blogger „andreas-unterberger.at"

Moderation: Dr. Barbara Kolm, Generalsekretärin F.A.v. Hayek Institut

Wir ersuchen um Anmeldung bis 25. Juni unter registration@hayek-institut.at

registration@hayek-institut.at

Weitere Informationen unter www.hayek-institut.at

www.hayek-institut.at
‹zurück Seite Drucken
 

Bereitstellungszeit : 0.226 Sekunden | SQL: 7 | made by powerweb99.at