SFH-0881

Von: Dr. Perterer [mailto:office@efcr.at]
Gesendet: Sonntag, 24. August 2008 00:09
An: BuR BK Dr. Alfred Gusenbauer
Cc: BuR BM Dr.Ursula PLASSNIK
Betreff: UN-Menschenrechtsbeschwerde - Verhandlungsangebot vom 23.08.2008

Sehr geehrter Herr Bundeskanzler Dr. Gusenbauer !

Ich bedauere sehr, dass Sie es während Ihrer Amtszeit niemals der Mühe wertgefunden haben, mit mir zumindest ein persönliches Gespräch zu führen. Monatelang habe ich mich bei Ihrer Sekretärin bemüht einen Termin bekommen, bis ich es schließlich aufgegeben habe. Warum sind Sie einem Gespräch mit mir ausgewichen?

» Brief Dr. Perterer vom 23.08.2008 an Bundeskanzler Dr. Gusenbauer

» Verhandlungsangebot Dr. Perterer vom 23.08.2008

‹zurück Seite Drucken
 

Bereitstellungszeit : 0.277 Sekunden | SQL: 7 | made by powerweb99.at