SFH-141170 A3-Tunnel: Bürgerinitiative lässt nicht locker
Das Tauziehen um Maßnahmen gegen den Verkehrslärm an der Südostautobahn (A3) bei Großhöflein geht weiter. Die Bürgerinitative Großhöflein forderte zuletzt einen Tunnel. Die ASFINAG lehnte das ab, bekräftigte aber das Angebot, eine Lärmschutzwand zu errichten.

SFH.141169 Streit um A3-Lärm: Gespräche gescheitert,
Der Streit rund um den Verkehrslärm an der A3-Südostautobahn bei Großhöflein nimmt kein Ende. Nach einem Treffen mit dem Autobahnbetreiber ASFINAG hat die Bürgerinitiative nun die Gespräche abgebrochen

SFH-141168 A3: Bürgerinitiative fordert Tunnel, ORF Burgenland Publiziert am 16.01.2018
Lärm von der Südostautobahn (A3) sorgt bereits seit Jahren für Ärger in den Gemeinden Großhöflein und Müllendorf (Bezirk Eisenstadt Umgebung). Nun fordert die Bürgerinitiative Großhöflein die Errichtung eines Tunnels.

SFH-141167 Errichtung einer Lärmschutzwand entlang der A3 im Gemeindegebiet Großhöflein/Müllendorf!
Jahr für Jahr hat das Verkehrsaufkommen auf der Autobahn A3 zugenommen und damit auch der Lärm, der vor allem zu Stoßzeiten einen sehr hohen Lärmpegel darstellt. Das belegt auch ganz klar der nachfolgende ORF-Online Artikel:

SFH-141166 Großhöflein Initiative plant Demo für Lärmschutzwand an der A3
In Großhöflein und Müllendorf, zwei Gemeinden an der Südostautobahn (A3) im Bezirk Eisenstadt-Umgebung, macht eine Bürgerinitiative für den Bau einer Lärmschutzwand mobil.

SFH-141165 Großhöflein Lärmschutz an A3: Wenig Chancen für Einhausung,
Der Lärm der Südostautobahn (A3) sorgt seit Jahren für Ärger in der Gemeinde Großhöflein (Bezirk Eisenstadt Umgebung). Eine örtliche Bürgerinitiative wandte sich deswegen per Rechtsanwaltsschreiben an die Asfinag und forderte zwecks Lärmschutz eine Einhausung des Autobahnabschnitts. Der Autobahnbetreiber sieht in seinem Antwortschreiben aber wenige Chancen für eine Realisierung.

SFH-141164 Streit um A3-Lärm: Gespräche gescheitert, Burgenland.ORF.at 6.4.2018
Der Streit rund um den Verkehrslärm an der A3-Südostautobahn bei Großhöflein nimmt kein Ende. Nach einem Treffen mit dem Autobahnbetreiber ASFINAG hat die Bürgerinitiative nun die Gespräche abgebrochen.

SFH-141163 A3-Tunnel: Bürgerinitiative lässt nicht locker, Burgenland.orf.at 7.2.2018
Das Tauziehen um Maßnahmen gegen den Verkehrslärm an der Südostautobahn (A3) bei Großhöflein geht weiter. Die Bürgerinitative Großhöflein forderte zuletzt einen Tunnel. Die ASFINAG lehnte das ab, bekräftigte aber das Angebot, eine Lärmschutzwand zu errichten.

SFH-141162 Autobahnlärm Warum die Bürgerinitiative Großhöflein von der ASFINAG einen Tunnel fordert.
jjjjjjjjjj

SFH-14161 Verkehr auf Autobahnen massiv gestiegen, Burgenland.ORF.at 4.3.2018
Laut Verkehrsclub Österreich hat der Verkehr auf Burgenlands Autobahnen und Schnellstraßen in den vergangenen Jahren stark zugenommen. Das Verkehrsaufkommen auf der A4 und auf der A3 sei seit 2010 um rund 40 Prozent gestiegen.



  weiter »
 

Bereitstellungszeit : 0.219 Sekunden | SQL: 6 | made by powerweb99.at