SFH-141337   Information über ECOOO-WALL  als Schutzsystem gegen Grenzübertritte an Präsident Trump und an alle Mitglieder des  amerikanischen Kongresses .

Das bisher geplante Schutzsystem gegen Grenzübertritte in Form einer neun Meter  hohen Mauer kann in ihrer Funktion wesentlich  erweitert und verbessert werden. Dr. Lederbauer zitiert die letzten Zeilen des Buchs von Donald Trump: " TRUMP DIE KUNST DES ERFOLGS ".  " ... Verstehen Sie mich bitte nicht falsch: Für ein gutes Geschäft bin ich immer zu haben, notfalls rund um die Uhr.  "


"Was bringt die Zukunft?

Es gibt zwei Dinge in meinem Leben, die ich beherrsche. Ich finde immer eine Möglichkeit,
Hindernisse zu überwinden, die sich mir in den Weg stellen und es gelingt mir, meine Mitmenschen zu Spitzenleistungen zu motivieren. Ich möchte diese Fähigkeiten in Zukunft einsetzen, um anderen zu helfen, so wie ich sie bisher genutzt habe, um meine eigenen Ziele zu erreichen.

Verstehen Sie mich bitte nicht falsch: Für ein gutes Geschäft bin ich immer zu haben, notfalls rund um die Uhr. "



Die folgende  Fotomontage wurde in Atlantic City im Jahre 1994 anläßlich der Reise von Dr. Lederbauer nach Kalifornien wegen des Preises des Staates Kalifornien ( CALIFORNIA WASTE MANAGEMENT  BOARD ) für das von ihm entwickelte Projekt  ECOWALL  hergestellt:
.


 
Geplante Informationen in Stichworten - noch vor der Patentanmeldung:

- Erweiterung der Funktionen der geplanten " Grenzmauer ".
- Integration bestehender Grenzschutzanlagen
- Verwendung von Stahl und Altstoffen
- Teilweise Durchsicht durch die Mauer
- Möglichkeit der dauerhaften Begrünung
- Einfacher und rascher Transport von Überwachungspersonal
- Besonders wirtschaftlche Fundierung
- Umfangreiche Vorfertigung von Komponenten
- Schaffung zahlreicher neuer Arbeitsplätze wegen der Handarbeit bei der Herstellung der  Komponenten
- Gleichzeitiger Beginn der Montage an zahlreichen Stellen
- Rasche dauerhafte Begrünung durch ein spezielles Vorpflanzungssystem
- Frühzeitige Fertigstellung des Gesamtprojekts
- Hohe Kosteneinsparungen
....

Der mögliche Weg:

Angebot für eine  " Feasibiliy Study, Machbarkeitsstudie "

‹zurück Seite Drucken
 

Bereitstellungszeit : 0.216 Sekunden | SQL: 7 | made by powerweb99.at