SFH-141237  Brief an ASFINAG, Ausschreibung LSW Ansfelden, Beischreiben zum Angebot vom 10.8.2018

wir haben durch eine Ausschreibungsplattform kürzlich Informationen über die oa Ausschreibung erhalten und übersenden Ihnen unser Angebot für eine „ Begrünte Lärmschutzwand ECOOO-WALL HIABS.".


ASFINAG Baumanagement GmbH

Traunuferstrasse 9

A-4052 Ansfelden


gesendet via PROVIA am 10.8.2018 um ca. 22 Uhr



Wien 10.8.2018


Betr.: A1 Westautobahn Lärmschutzanlage ( LSA ) Ansfelden

KN Linz – KN Haid

km 168,40 – km 174+050, Bauleistungen


Sehr geehrte Damen und Herren,


wir haben durch eine Ausschreibungsplattform kürzlich Informationen über die oa Ausschreibung erhalten und übersenden Ihnen unser Angebot für eine „ Begrünte Lärmschutzwand ECOOO-WALL HIABS.".


Lassen Sie mich zunächst das Projekt ECOOO-WALL kurz vorstellen:


Vgl.: » www.ecooowall.at


Beachten Sie bitte unter „ P R Ä S E N T A T I O N E N „ und „ B I L D D O K U M E N T A T I O N E N „ dass diese vor mehr als zwanzig Jahren errichteten ECOWALL Projekte ausgezeichnet gedeihen, obwohl sie in dieser Zeit nicht bewässert wurden.


Wir haben das Projekt ECOWALL in den letzten Jahren zum Projekt ECOOO-WALL


HIABS ( höchstabsorbierend ) umfangreich weiter entwickelt und suchen nun nach

Möglichkeiten, es für das oa Projekt einzusetzen.


In die wunderbare Landschaft in Oberösterreich würde sich eine „ Begrünte Lärmschutzwand wunderbar einfügen.

Die beiden Bilder sprechen wohl für sich







Foto: ECOWALL Klagenfurt Bahngasse Mai 2018




Die Beschreibung des Projekts ECOOO-WALL HIABS im Detail:


Vgl.:

EC…. vom 31.08.2018


Es ist mir klar, dass wir die Ausschreibungsbedingungen nicht erfüllen und dass Alternativangebote sogar ausgeschlossen worden sind.


Dennoch sehen wir – bei gutem Willen und hinreichnedem Interesse - eine interessante Möglichkeit, ein völlig neues, ja revolutionäres „ Begrüntes Lärmschutzprojekt" entlang einer Landesstrasse in Tirol zu errichten.


Vorschlag für die weitere Vorgangsweise:


1. Prüfung unseres Pauschalangebots EC…. vom 31.08.2018


Unser Angebot enthält alle Leistungen für die Errichtung ( Fundierung und Steher, Produktion und Versetzen der speziellen EOOO-WALL Vorsatzschalen mit höchster Schallabsorption , Einbringen des Füllmaterials unter Beigabe von speziellen wachstunsfördender Zugaben , dichte Begrünung auf beiden Seiten, Installation einer Bewässerungsanlage, Lieferung der App für die Kontrolle und Steuerung der Bewässerung )


Foto: Holzbetonwand


Bemerkenswert und diskussionswürdig ist folgende Darstellung in einer Ausschreibung einer Holzbetonwand


5.4 Architektonisches Gestaltungskonzept

Laut Leitplanung der Asfinag findet das architektonische Gestaltungskonzept der A25/8 Anwendung.

Auszug:

...Das Material der Lärmschutzwände aus Holzbeton mitfließender Wellenstruktur wirkt wie aus der Landschaft entnommen. Durch die raue Oberflächenhaptik der Lärmschutzwände ergeben sich Schattierungseffekte innerhalb der

Erdtöne, die der Farbwirkung der umgebenden Naturfelder verblüffend ähnlich sind. ...."


Wir übernehmen auch die Garantie für das Anwachsen der Pflanzen über fünf Jahre.




2. Es hat eine sehr detaillierte Ausschreibung gegeben. Alternativangebote sind möglich. Allerdings muß das ausgeschriebene Leistungsverzeichnis angeboten werden. Da wir uns nur auf das Projekt ECOOO-WALL HIABS ( höchstabsorbierend ) konzentrieren, ist uns das nicht möglich.


3. Wir haben unser Projekt ECOOO-WWALL HIABS angeboten, weil wir bei der ausgeschreiben Lösung graviende Probleme sehen:


- Ist ein Abbruch und eine teure Entsorgung der bestehenden Lärmschutzanalgen wirklich nötig und gibt es da nicht bessere und billligere Lösungen?


- Ist eine „ Holzbetonwand „ wirklich äesthetisch und fügt sie sich in die Landschaft ein ?


- Ist die Schallabsorption einer „ Holzbetonwand „ ausreichend ?


- Wie verhält sich eine „ Holzetonwand „ bei mehrfachem Frost?


Weiters wollen wir folgendes zur Diskussion stellen:


Es ist geplant, die neuen Lärmschutzanlagen in einer Höhe von 5,5 m zu errichten


Wir weisen in diesem Zusammenhang drauf hin, dass es im Fall von ECOOO-WALL HIABS durch eine besondere Vorsatzschale mit höchster Schallabsorption mögliich ist, die Wände niedriger auszuführen. Dadurch kann es zu großen Einsparungen kommen.


Es liegen nach der Ausschreibung Angebote von Bietern vor. Bei der Prüfung der Angebote laut Auschreibung sollten beim Billigstbieter jene Positionen, die beim Projekt ECOOO-WALL nicht gebraucht werden, gestrichen und dann unser ua. Preis für die fertige – voll begrünte - Wand eingesetzt werden.



Bei unserem Alternativangebot ECOOO-WALL HIABS ist vorgehen, die bestehenden Lärmschutzkonstruktionen nicht abzubrechen, sondern zu verkleiden.


4. Unser Alternativangebot ECOOO-WALL HIABS haben wir folgendermassen berechnet:


4.1. Wegfallende Positionen beim Projekt ECOOO-WALL HIABS

Beispielhafte Aufzählung:



Laut B5. Leistungsverzeichnis Bauleistungen

HG 01, OG 02,


0608 Abtrag Lärmschutz

0608884A LSW Elemente Beton abtragen + laden 100 m²

0608884C LSW Elemente Alu abtragen + laden 50 m²

0608884E LSW Elemente Holz abtragen + laden 13.100 m²

0608884L LSW Elemente Betonsockel abtragen + laden 2.750 m²

060887 C Stützenkonstruktion abtragen 230 Stk

060828C LSW Stützen wegschaffen 3.210 m

060882 LSW Bohrpfahl abtragen laden 3.000 m


20 Spezialtiefbau

2000114 Umstellen 3.470 Stück

200228D Stahlrammpfähle Wandstärke 10 12.250 m

480101 C Lärmschutzwndsteher HEM160, 5325 18.000 m1

480201 D Sockelelement 12 cm 6.600 m2

480201 D Sockelelement 20 cm 3,500 m2



Laut 2.3 Baubeschreibung Lärmschutz Seite 15 von 47


Im Bestand sind folgende Lärmschutzwände vorhanden:


RfB Salzburg Summe: 2.617 m

RfB Wien Summe: 2.930 m

Mittelstreifen Summe: 896 m


Zwischensumme: 6.443 m



4.2. Flächenermittlung für ECOOO-WALL HIABS als Verkleidung der bestehenden Lärmschutzwände:


Zwischensumme 6.443 m

Höhe: 2.5 m ( Annahme: )

Fläche:16.107,50 m2

( 6.443 m x 2,5 m = 16.107,50 m² )




Der Preise für die Lärmschutzwand nach dem System ECOOO-WALL HIABS als Verkleidung beträgt demnach


16.107,50 m² a 320,00 EURO pro m² 5,154.400 EURO

zzgl. 20Mwst 1,030.880 EURO

Angebotspreis brutto 6,185280 EURO



Hinweis:

Bei der Ausschreibung von Lärmschutzanlagen in Kärnten ( Austausch von Lärmschutzkassetten Angebotsabgabe am 8.10.2018 ) ist vorgesehen, die höhe zu belassen )



Wir schlagen vor, die Wand mit der ECOOO-WALL HIABS Verkleidung auf 3,5 m zu erhöhen.

Damit wüde sich ergeben:


Fläche:16.107,50 m² /2,5 x 3,5 = 22.550 m2


22.550 m² m² a 330,00 EURO pro m² 7,441.665 EURO

zzgl. 20Mwst 1,488.330 EURO

Angebotspreis brutto 8,929.998 EURO


4.3. Flächenermittlung für ECOOO-WALL HIABS als Neubau


Laut B5 Leistungsverzeichnis Bauleistungen

480201 D Betonsockeklelement C25/30/B7 , 12 cm 6.500 m²

480203 H Betonsockelelement eingesc, recht.C25, B7, 20 cm , 3.500 m²

Zwischensumme xx 10.000 m2


480302A LSW Holzbeton C 25/30/ B7 13.500 m2

480302A1 LSW Holzbeton C 25/30/ B7 14.000 m²

480302A 2 LSW Holzbeton C 25/30/ B7 9.300 m²

480302A LSW Holzbeton C 25/30/ B7 13.500 m2

480303A LSW Aluminium 9.500 m²

480303A1 LSW Aluminium 3.000 m2


480303A1 LSW Aluminium 900 m²


Zwischensumme 63.700 m2



Der Preise für die Lärmschutzwand nach dem System ECOOO-WALL HIABS als Neubau ( Höhe 5,5 m ) beträgt

63.700 m² a 360,00 EURO pro m² 22,932.000 EURO

zzgl. Mwst 4,864.000 EURO

Angebotspreis brutto 27.518.400 EURO


4.4. Flächenermittlung für ECOOO-WALL HIABS als Neubau mit reduzierter Höhe ( 3,5 statt 4,5 m )


63.700 m2 / 4,5 m1 x 3,5 m1= 49.554 m2



Der Preise für die Lärmschutzwand nach dem System ECOOO-WALL HIABS als Neubau ( Höhe 3,5 m ) beträgt

49.554 m² a 360,00 EURO pro m² 17,836.000 EURO

zzgl. Mwst 3,567200 EURO

Angebotspreis brutto 21,403.200 EURO


4.5. Darstellung der Einsparung

ECOOO-WALL HIABS als Neubau ( Höhe 5,5 m )

Angebotspreis brutto 27.518.400 EURO


ECOOO-WALL HIABS als Neubau ( Höhe 3,5 m )

Angebotspreis brutto 21,403.200 EURO



6. Das gesamte Einsparungspotential durch das Alternativangebot ECOOO-WALL HIABS sollte wie folgt abgeschätzt werden:


6.1. Wegfallende Positionen beim Projekt ECOOO-WALL HIABS

Beispielhafte Aufzählung: ( siehe oben )


6.2. Angebotspreis Holzbetonwände etc 63.700 m² a …..EURO


6.3. ECOOO-WALL HIABS als Neubau ( Höhe 3,5 m )

Angebotspreis brutto 21,403.200 EURO


Eine solche Berechnung der gesamten Einsparungen kann natürlich nur durch die genaue Analyse der vorliegenden Angebote erfolgen.


Jedenfals sollte beachtet werden, dass mit unserem Alternativangebot statt einer Holzbetonwand „ eine „ dauerhaft begrünte Lärmschutzwand „ angeboten wird, die gegenüber einer „ Holzbetonwand „ unvergleichliche Vorteile bietet.


Wir schlagen die Beauftragung eines Forschungs- und Entwicklungsprogramms in der Höhe von 200.000 EURO zzgl. Mwst vor, im Rahmen dessen eine detaillierte Projektplanung für das gegenständliche Bauvorhaben und Tests durchgeführt, sowie Gutachten eingeholt werden.


Wir möchten besonders eindringlich darauf hinweisen, dass das ECOOO-WALL HIABS Projekt infolge der speziellen Vorsatzschale über einen besonders hohen Schallabsorptionsgrad verfügt. Ein entsprechendes Gutachten wird im TGM in Wien eingeholt werden.




7. Es besteht mE durchaus die Möglichkeit, mit dem Bestbieter in Verhandlungen mit dem Ziel einzutreten, dem Auftraggeber ein vollständiges Angebot auf der Basis des Projekts ECOOO-WALL HIABS vorzulegen.


Es sind in unserem Leistungsspektrum viele Leistungen enthalten, die am besten von einer ( lokalen ) Baufirma erbracht werden können.


Dazu gehören folgende Leistungen:


- Rammen der Stützen, Schienen oder Leitschienen

- Versetzen der ECOOO-WALL HIAB Elemente

- Einbringen des Füllmaterials


Die übrigen Leistungen werden von unserer Firma erbracht werden.


8. Es könnte auch für den Bestbieter wirtschaftlich interessant sein, statt der aufwändigen Leistungen wie


- umfangreiche Abbruchleistunen mit teurer Entsorgung

- die Herstellung von Fundamenten

- die Lieferung und das Versetzen der Stützen,

- die Lieferung und das Versetzen der tonnenschweren Holzbetonelementen etc


nur die beim Projekt ECOOO-WALL HIABS notwendigen Leistungen – zu einem fairen Preis - zu erbringen.


9. Als Ergebnis solcher Überlegungen und Besprechungen könnte mE. deutlich niedrigere Gesamtkosten für eine „ Begrünte Lärmschutzwand „ im Vergleich zu den ausgeschriebenen Abruch- und Entsorgungskosten und die Lieferung einer „ Holzbetonwand „ vorliegen.


10. Ein „ Begrünes Lärmschutzprojekt „ sollte am besten im Frühjahr - also noch vor der Anwuchsphase der Pflanzen - realisiert weden. Wir brauchen für die Produktion natürlich auch eine gewisse Vorlaufzeit.


Jedenfalls können wir garantieren, dass 2.000 m² ECOOO-WALL HIABS ECOOO-WALL HIABS Lärmschutzwand einen Monat nach Beginn der Arbeiten vor Ort fertig gestellt ist.

Wenn notwendig, kann eine größere Liefermenge erfolgen.


Wir sind uns bewusst, dass unser Vorschlag aussergewöhlich ist.


Dieses Projekt bietet allerdings die große Chance - nach Jahrzehnten – endlich neue und erfolgreiche Wege für einen effektiven und dauerhaften Lärmschutz zu beschreiten.


Ich hoffe, Ihnen meine Überlegungen in verständlicher und nachvollziehbarer Form vorgetragen zu haben und bitte um deren Prüfung.


Schon lange vor dem Bekanntwerden der o a Ausschreibung wollten wir auch an die zuständigen politischen Entscheidungsträger in Oberösterreich bzgl. der Errichtung eines ECOOO-WALL HIABS Demostrationsprojekts herantreten.


Wir arbeiten nämlich auf der Basis des Projekts ECOOO-WALL HIABS an interessanten Gesamtlösungen für den Lärmschutz in transitbelasteten Gebieten, wie vor allem in Oberösterreich.


Nach unserem Konzept kann das Projekt ECOOO-WALL HIABS erweitert werden, indem entweder eine „ Schirmkonstruktion „ ( ECOOO-WALL UMBRELLA ) oder eine „ Dachkonstruktion „ ( ECOOO-WALL ROOF ) oder sogar eine Vollüberbauung in einer speziellen Leichtkonstruktion ( ECOOO-WALL GREEN TUNNEL ) vorgesehen wird.


Wir sind davon überzeugt, dass mit solchen ECOOO-WALL Projekten das unerträgliche Lärmproblem In Oberösterreich in einer äusserst wirtschaftlichen Form gelöst werden kann.


Allerdings sollten dabei völlig neue Wege beschritten werden, in dem nicht nur Lösungen wie die „ Holzbetonwand „ oder Metallwände geplant und ausgeschrieben werden, sondern die Chance für die Entwicklung und den Einsatz der beschriebenen Lösungen gegeben wird.


Wir werden daher sofort auch mit den politische Entscheidungsträgern in Oberösterreich Kontakt aufnehmen.


Ich habe zahlreiche Überlegungen im vorliegenden Beischreiben zu unserem Angebot formuliert und würde es sehr begrüßen, mit Ihnen möglichst bald ein diesbezügliches Gespräch zu führen.


Mit freundlichen Grüßen


Dr. Wolfgang Lederbauer

Geschäftsführer




Vgl. » www.ecooowall.at Dokumentation Folie 1 bis 115 Unerträglicher Lärm ohne Lärmschutz – Ruhe hinter ECOOO-WALL HIABS


Anlage 1: EC 113770 Leistungsbeschreibung ECOOO-WALLHIABS OÖ, Ansfelden vom 10.8.2018

.
.

ECOOO-WALL HIABS Leistungsverzeichnis 11.10.2018



Ausarbeitung alle Planungsdokumente und statische Berechnung


Herstellung des Planums


Rammen von Schienen, Leitschienen oder Stützen in den notwendigen Abständen und Höhen


Produktion Lieferung und Versetzen der ECOOO-WALL HIABS Elementen über die bestehende Lärmschutzkonstruktion bzw. über die zu errichtende Tragkonstruktion.


Auf diesen Elementen sind auf der Strassenseite höchstschallabsorbierende Teile angeordnet.

Gesamte Wandstärke ca 60 cm


Verfüllen der Hohlräume mit Füllmaterial unter Beigabe von Zusatzstoffen


Lieferung und Versetzen von Pflanzen ( Efeu, Kotoneaster, Knöterich ) ca 100 Pflanzentriebe pro m² Ansichtsfläche auf beiden Seiten.


Lieferung und Montage einer Bewässerungsanlage


Lieferung einer von einem Smartphone gesteuerten automatischen Kontrolle der Feuchtigkeit im Inneren der Wand und Steuerung der automatischen Bewässerung.


Betreuung der Wand in der Anwuchsperiode


Abgabe einer Garantie für den dichten Bewuchs für fünf Jahre.


PS.

Die Details können nach der für Ende Oktober 2018 vorgesehenen Patentanmeldung offen gelegt werden.


‹zurück Seite Drucken
 

Bereitstellungszeit : 0.229 Sekunden | SQL: 7 | made by powerweb99.at