SFH-141285 E Mail Dr. Lederbauer an LHSTV Tirol Felipe vom 13.11.2018 und Antwort vom 13.11.2018
Ich würde gerne daran teilnehmen, da wir uns mit "Begrünten Lärmschutzsystemen " befassen , die wegen der immer größer werdenden Lärmbelastung durch den Transitverkehr in Tirol sehr aktuell. sind.....Es wird immer wieder auch den Anwesenden das Wort ermöglicht, bitte fühlen Sie sich frei, sich einzubringen.

SFH-141284 Antrag auf Verfahrenshilfe für die Einbringung einer ao. Revision beim VfGH , Ausschreibung der Tiroler LR, Lärmschutzwand Fügen, Tirol
Ich bringe als Eigentümer und Geschäftsführer der Firma ECOOO-PROJECTS DEVELOPMENT Ltd & Co KG einen Antrag auf Verfahrenshilfe für die Einbringung einer ao. Revision beim VfGH ein und begründe diesen wie folgt:

SFH-141267 EMail Dr. Lederbauer an LHSTV Geisler vom 8.11.2018
Lärmschutzprojekt „ Holzbetonwand Fügen – Gagering, Zillertaler Bundestrasse „

SFH-141266 EMail Dr. Lederbauer an BM Mainusch, Lärmschutzwand aus Holzbeton in Fügen vom 7.11.2018
Lieber Herr Bürgermeister, ich sende Ihnen die ua EMail zur Information.

SFH-141265 EMail Dr. Lederbauer an DI. Hampel Baustelle Lärmschutzwand aus Holzbeton in Fügen vom 7.11.2018
...ich habe vom 1.11. bis 2.11.2018 die Baustelle Lärmschutzwand aus Holzbeton in Fügen besucht, mit der Bevölkerung gesprochen und eine Dokumentation mit Kommentaren verfasst....

SFH-141264 Lärmschutz B169 Zillertalerstrasse Fügen - Zillertal Tirol, Bestandsaufnahme und Vorschläge
Einzelne Fotos der lokalen Situation am 2.11.2018 mit Kommentaren Dr. Lederbauer vom 3.11.2018 Genereller Kommentar Dr. Lederbauer: Bei meiner Reise nach Fügen - Gagering habe ich den Stand der Situation dokumentiert und Interessantes festgestellt:

SFH-141263 Umfahrung Fügen Lageplan zur Ausschreibung, Bushaltestelle , Ortseinfahrt Gagering, Anmerkung Dr. Lederbauer vom 3.11.2018 23.00 Uhr
Die Bushaltestelle sollte laut Ausschreibung an der bisherigen Stelle bleiben. Offensichtlich aufgrund der Intervention von Dr. Lederbauer wurde sie in Richtung der Einfahrt in den Ort Gagering versetzt.

SFH-141248 Führerstandsmitfahrt auf der Zillertalbahn von Mayrhofen nach Jenbach | Cabride [4K UHD] Stadtfernsehen Dreieich, Published on Sep 19, 2016
Published on Sep 19, 2016 Die Zillertalbahn ist eine österreichische Schmalspurbahn in der Bosnischen Spurweite von 760 mm. Sie führt durch das Zillertal in Tirol von Jenbach nach Mayrhofen. Betrieben wird sie durch die Zillertaler Verkehrsbetriebe AG – vormals Zillertalbahn AG – mit Sitz in Jenbach.

SFH-141245 Bauvorhaben " Umfahrung Fügen ", Amtstafel, Tiroler Landesregierung 20.6.2018
Kundmachung des verfahrensleitenden Antrags ... sowie Anberaumung einer öffentlichen Vrhandlung im Großverfahren

SFH-141244 Realisierung der Umfahrung Fügen rückt näher, Tirol ORF Publiziert am 23.08.2018
Die Zillertalstraße (B169) ist eine der meistbefahrenen Straßen in Tirol. Bis zu 29.000 Fahrzeuge sind pro Tag unterwegs. Am Dienstag startete das Behördenverfahren für das 95 Millionen Euro teure Bauprojekt Umfahrung Fügen.



  weiter »
 

Bereitstellungszeit : 0.219 Sekunden | SQL: 6 | made by powerweb99.at