SFH-1439 Anfragebeantwortung Bundeskanzler Faymann vom 20.10.2009 zu SFH 1341
... bei den VIEWS handle es sich um keine rechtlich verbindlichen Entscheidungen ...

SFH-1438 Anfragebeantwortung Finanzminister DIng. Pröll vom 30.10.2009 zu SFH-1340
... die Umsetzung der VIEWS fällt nicht in den Zuständigkeitsbereich des Finanzministers ...

SFH-1437 Anfragebeantwortung Bundesministerin Mag. Claudia Bandion-Ortner vom 29.10.2009 zu SFH-1339
... Verweis auf die Beantwortung der Parallelanfrage zur Zahl 2925/J-NR/2009 durch den Herrn Bundeskanzler ...

SFH-1341 Anfrage des BZÖ vom 01.09.2009 an den Bundeskanzler
betreffend die Nichtumsetzung von Views des UN-Menschenrechtsausschusses trotz der Verpflichtung dazu aufgrund internationaler Verträge

SFH-1340 Anfrage des BZÖ vom 01.09.2009 an den Bundesminister für Finanzen
betreffend die Nichtumsetzung von Views des UN-Menschenrechtsausschusses trotz der Verpflichtung dazu aufgrund internationaler Verträge

SFH-1339 Anfrage des BZÖ vom 01.09.2009 an die Bundesministerin für Justiz
betreffend der Nichtumsetzung von Views des UN-Menschenrechtsausschusses trotz der Verpflichtung dazu aufgrund internationaler Verträge

SFH-0645 / Anfragebeantwortung Bundeskanzler Dr. Gusenbauer vom 20.07.2007, "NIX NEUES"
... Die „views" besitzen keine einem Urteil (etwa jenen des Europäischen Gerichtshofes für Menschenrechte) vergleichbare rechtliche Verbindlichkeit ...

SFH-0607 Anfrage der Abgeordneten Josef Bucher und Kollegen (BZÖ) vom 31.05.2007 an Bundeskanzler Dr. Gusenbauer
Die Anfrage betrifft die Nichtumsetzung des Spruchs des UNO Ausschusses für Menschenrechte im Fall Dr. Paul Perterer, sowie der damit zusammenhängenden nicht geleisteten Entschädigung.



  
 

Bereitstellungszeit : 0.22 Sekunden | SQL: 6 | made by powerweb99.at