SFH-140286 E Mail Dr. Lederbauer an OE24 TV vom 8.9.2017
Mein Diskussionsvorschlag zur heutigen Diskussion Kern - Strache: Es geht um ein Poblem, das jede Österreicherin und jeden Österreicher betrifft: Ist Ihnen bekannt, das in Österreich Menschenrechte nicht durchsetzbar sind ? der zuständige Aussenminster Kurz gab folgende Antwort:

SFH-13122 Volksanwaltschaft NGO Forum am 24. Juni 2015, ab 10:30 Uhr im Festsaal der Volksanwaltschaft,
Dialog mit der Zivilgesellschaft am 24. Juni 2015, ab 10:30 Uhr im Festsaal der Volksanwaltschaft, Singerstraße 17, 1015 Wien

SFH-11271 Einladung: MENSCHENRECHTE UND DEMOKRATIE IN DER ARABISCHEN WELT am 5. Mai 2015 um 17.30 Uhr in der Diplomatischen Akademie Wien
Talk mit der ägyptischen Menschenrechtsaktivistin Dalia Ziada

SFH-11227 Große CCHR Europa Demonstration gegen Kongress der Europäischen Psychiatervereinigung, 28. März 2015 (Samstag)
Am Samstag, den 28.03.2015 versammeln sich hunderte Menschenrechtler aus Europa um gegen die Zwangspsychiatrie zu protestieren. Psychiater pathologisieren die normalen Wechselfälle des Lebens mit unwissenschaftlichen psychiatrischen Diagnosen und schaffen sich so ihre Patienten selbst

SFH-11341 Einladung zum Geburtstagsfest von Dr. Lederbauer am 3.12.2014
Ich lade Dich zu meinem Geburtstagsfest am 3.12.2014 in 1010 Wien, Dominikanerbastei 6 herzlich ein. Beginn: 16.11 Uhr

SSFH-9978 Terminfixierung - Friedensmahnwache Wien Redebeitrag Dr. Wolfgang Lederbauer für 9.6.2014 18.30 Uhr Parlament .. zur entscheidenden Grundsatz Frage: Sind Menschenrechte in Österreich durchsetzbar ?
" DARÜBER REDEN - GESPRÄCHE VON MENSCH ZU MENSCH " .. live auf Sendung .. kommenden Montag, den 9.Juni 2014 .. von den europaweiten Friedens - Mahnwachen .. aus Wien .. Treffpunkt 18:30 Uhr .. vor dem Parlament in Wien

SFH-9938 Kogler on tour, HYPO ALPE ADRIA am 13.5.2014
Börsensäle Wien, 1010 Wien, Wipplingerstraße 34

SFH-5082 EMPOWER HUMAN RIGHTS! Tagung vom 10.9.2012 bis 12.09.2012 in Wien, Posting Dr. Lederbauer vom 13.9.2012 14.00 Uhr
Abschlusskonferenz der COST Action IS0702 “Die Rolle der EU in der UNO-Menschenrechtsreform”, 13. AHRI (Association of Human Rights Institutes) Jahreskonferenz

SFH-5075 Grüne Bildungswerkstatt , „Korruption und investigativer Journalismus in Österreich“. Buchpräsentation mit anschließender Diskussion 5. September, 18:00–20:00 Uhr
Die Grüne Bildungswerkstatt hat in ihrem neuen Buch „Unmutsverschuldung“ eine Sammlung der größten heimischen Korruptionsaffären zusammengestellt. Kritische JournalistInnen leisten einen wesentlichen Beitrag zur Bekämpfung von Korruption. Wir laden Sie herzlich ein zur Buchpräsentation mit anschließender Diskussion:

SFH-4922 Presse Diskussion : Korruption mit Recht in den Griff kriegen, 16.4.2011 18.00 Uhr, Diskussionsbeitrag Dr. Lederbauer
Ort: Festsaal der WU Wien, Augasse 2-6, Zeit: 16.4.2011 18.00 Uhr, Teilnehmer: Franz Fiedler, Christian Pilnacek, Sussanne Reindl-Krauskopf, Martin Wimmer,



  weiter »
 

Bereitstellungszeit : 0.205 Sekunden | SQL: 6 | made by powerweb99.at