SFH-141947 User Österreich und die Menschenrechte: Der Januskopf der Regierung, Der Standard, UserkommentarStephanie Krisper1. Juni 2018, 10:50
Auf dem internationalen Parkett von der Bundesregierung medienwirksam hofiert, werden die Menschenrechte in Österreich systematisch ausgehöhlt. Auf Sonntagsreden müssen aber Handlungen folgen - derstandard.at/2000080773779/Oesterreich-und-die-Menschenrechte-Der-Januskopf-der-Regierung

SFH-1409449 7. Friedensmahnwache in Wien - Zensierter Kameramitschnitt (9.6.2014)
Leider ist die Dokumentation der siebenten Wiener Friedensmahnwache zensiert worden obwohl die originale Einspielung - "Kompletter Kameramitschnitt" heißt.

SFH-140948 Das grösste Verbrechen der 2. Republik
29. Oktober 2017PolitikArisierung, Armut, Behörden, Bezirksgericht, Bezirksrichter, Charta der Grundrechte, Christian Pilnacek, Diebstahl, Dienstaufsicht, Disziplinierung, Elias Canetti, Enteignungen, Erhard Busek, Erwin Buchinger, EU, Folter, Franz Kafka, Georg Kathrein, Grundrechte, Gutachter, Hans Gross, Hehlerei, Immobilie, Johannes Schütz, Justizministerium, Justizpalast, Kriminelle, kriminelle Vereinigung, Mafia, Masse und Macht, Massensachwalter, Massenverbrechen, Michael Häupl, Not, NS-Fürsorge, NS-Opfer, NS-Wiederbetätigung, Oberstaatsanwaltschaft, Otto Gross, Restitution, Sachwalter, Sebastian Kurz, Staatsanwaltschaft, Stephan Templ, Strafanzeigen, Strafprozessordnung, UNO, Volksanwaltschaft, Wolfgang Brandstetter, Zivilgesellschaft, Zwangsentrechtung, Zwangspsychiatrie

SFH-140947 Helige sieht Menschenrechte in Gefahr, Der Standard 7. Dezember 2017, 13:11
Frühere Präsidentin der Richtervereinigung warnt, dass elementare Rechte in Gefahr seien, wenn FPÖ mitregiert - derstandard.at/2000069804347/Helige-sieht-Menschenrechte-in-Gefahr

SFH-813914 Internationale Gerichte.
Justiz-und-Recht Juristische Recherchen im Internet. Rechtspolitik und Methode. Prozess, Prozessrecht und Prozesstaktik. Für Laien und Juristen.

SFH-813815 Was bedeutet das "Recht auf gute Verwaltung"? 26.10.2016 | 18:39 | (Die Presse)
Die Grundrechtscharta der EU ist auch für Österreichs Verwaltung relevant.

SFH-9394 Festakt zum Internationalen Tag der Menschenrechte 2013 in Wien, OBS0020 OBS0020 5 II 0111 Di., 10. Dez. 2013
Unternehmen besonders gefordert

SFH-9326 Manfred Nowak: "Man darf sich nicht einschüchtern lassen", 23.11.2013 | 17:55 | von Judith Hecht (Die Presse), Posting Dr. Lederbauer vom 24.11.2013 10.45 Uhr
Am vergangenen Montag hat Manfred Nowak den Menschenrechtspreis der Universität Oslo erhalten. Sein Leben lang hat er, ob als Wissenschaftler oder UN-Sonderberichterstatter, für die Einhaltung von Menschenrechten gekämpft.

SFH-9323 Urteil: Russland muss Greenpeace-Aktivisten sofort freilassen, 22.11.2013 | 18:25 | (DiePresse.com), Posting Dr. Lederbauer vom 22.11.2013
Crew und Schiff dürfen das Land verlassen, entschied das Internationale Seegericht. Die russische Regierung will das Urteil nicht anerkennen.

SFH-9315 Österreich: Menschenrechte auf dem Prüfstand, Staatenprüfung Österreich - wirtschaftliche, soziale und kulturelle Menschenrechte, 20.11.2013 in Genf, UN-Ausschuss über Wirtschaftliche, Soziale und Kulturelle Rechte
Der Verein "Aktive Arbeitslose Österreich" ist auch in der Delegation vertreten, womit erstmals auch Arbeitslose vor der UNO ihre Stimme gegen die massiven Menschenrechtsverletzungen durch das von Sozialminister Rudolf Hundstorfer weiter verschärfte neoliberale Aktivierungs- und Arbeitszwangregime erheben.



  weiter »
 

Bereitstellungszeit : 0.213 Sekunden | SQL: 6 | made by powerweb99.at