SFH-141919 Wie ein Linzer Start-up Lärm fotografiert, Future Zone 15.07.2019
Seven Bel hat eine akustische Kamera entwickelt, mit der sich Lärmquellen in Objekten und Produkten ausfindig machen lassen.

SFH-141616 Platter knüpft Teilnahme an Transit-Gipfel an Bedingung, Die Presse 13.07.2019 um 16:25
Der Tiroler Landeshauptmann will ohne "Agenda mit klaren kurzfristigen Entlastungsmaßnahmen" nicht am geplanten Treffen in Berlin teilnehmen.

SFH-141609 Umfangreiches Posting zum Artikel in der Krone " Stauproblematik A10: Abfahrten werden fix an Wochenenden gesperrt, Krone 10.7.2019 8.00 Uhr "
Hocheffizienter Lärmschutz , nicht nur entlang der Autobahnen, sondern auch entlang der Bundesstrassen und Landesstrassen ist dringnd nötig. Dieses wichtige, zahlreiche Bürgerinnen und Bürger betreffende Thema sollte intensiv öffentlich diskutiert werden und könnte zu einem Lehrbeispiel für " direkte Demokratie " werden.

SFH-141607 Stauproblematik A10: Abfahrten werden fix an Wochenenden gesperrt, Krone 10.7.2019 8.00 Uhr, Posting Dr. Lederbauer vom 11.7.2019 17.50 Uhr
Nächster Paukenschlag in der Stau-Problematik entlang der Tauernautobahn: An den Wochenenden zwischen dem 13. Juli und 18. August werden alle Abfahrten zwischen Puch-Urstein und St. Michael gesperrt. Zielverkehr wird möglich sein. In Wals wird die B1 zusätzlich am Freitag für Durchreisende unpassierbar.

SFH-141598 Gespräch mit Juncker Platter hält „unverrückbar“ an Fahrverboten fest, KRONE 25.6.2019
Trotz Klagsdrohung aus Deutschland hält Tirols Landeshauptmann Günther Platter „unverrückbar“ an den umstrittenen Fahrverboten und an der Lkw-Blockabfertigung fest. „Die Position ist klar: Wir bleiben dabei, was diese Fahrverbote betrifft für Pkw, damit wir nicht einen kompletten Verkehrsstillstand in den Ortschaften haben. Wir bleiben dabei, dass die Blockabfertigung weiter fortgesetzt wird, weil wir es tun müssen. Beides ist EU-konform. Der Dialog hat aber stattzufinden“, sagte Platter, der am Dienstag EU-Kommissionspräsident Jean-Claude Juncker in Brüssel traf.

SFH-141597 Tirol: „Fahrverbote für Pkw überlegen“, Die Presse Von Köksal Baltaci, Norbert Rief und Claudia Lagler 25.06.2019 um 17:58
Seit dem Wochenende halten Polizisten Autos auf, die wegen Staus die Autobahn meiden und Landstraßen nutzen wollen. Tirols Wirtschaftskammer will sogar über generelle Fahrverbote diskutieren.

SFH-141590 Statisch-konstruktive Regelplanung Lärmschutz Straße und Brücke Abt. Verkehr und Straße, Stand: 01.01.2015
www.tirol.gv

SFH-141587 Lärminfo.at, Herausgeber: Bundesministerium für Nachhaltigkeit und Tourismus, Unternehmensgegenstand: Öffentliche Verwaltung Stubenring 1, 1010 Wien, Österreich.
Lärm - insbesondere Verkehrslärm - ist eine Begleiterscheinung steigender Mobilität und Technologie unserer Gesellschaft. Er stellt für viele Menschen auch Belastung und Ärgernis dar. Lärminfo.at soll eine verstärkte Berücksichtigung des Lärmschutzgedankens in der Planung unterstützen. Frühzeitige Lärmvermeidung durch intelligente Planung hilft, Probleme und notwendige teure Sanierungen zu vermeiden.

SFH-141586 Weniger Verkehrslärm durch optimierte Fahrbahnen, Der Standard Raimund Lang7. Juni 2019, 06:00
Verkehrslärm ist lästig und gesundheitsschädlich. Mit passenden Maßnahmen lassen sich die Gefahren aber zumindest reduzieren - derstandard.at/2000104410917-628/Weniger-Verkehrslaerm-durch-optimierte-Fahrbahnen

SFH-141509 Wo in Österreich am meisten Verkehr ist, Die Presse 12.04.2019 um 12:24, Antwort Dr. Lederbauer vom 12.4.2019
In einer Auswertung der Verkehrszahlen von Österreichs Autobahnen und Schnellstraßen für das vergangene Jahr gibt es erstmals auf fünf Abschnitten mehr als 100.000 Fahrzeuge täglich.



  weiter »
 

Bereitstellungszeit : 0.231 Sekunden | SQL: 6 | made by powerweb99.at