SFH-8730 Deepwater Horizon: Ein Fass ohne Boden, 26.07.2013 | 18:25 | (Die Presse)
Zementmischer Halliburton gibt zu, nach der Ölkatastrophe wichtige Beweise zerstört zu haben. Auftraggeber BP hat drei Jahre nach dem Unglück schon Milliarden bezahlt, doch es ist kein Ende in Sicht.

SFH-3162 US-Regierung hebt Verbot von Öl-Tiefseebohrungen auf , NEWS ORF.at 13.10.2010
Fast sechs Monate nach Ausbruch der Ölpest im Golf von Mexiko haben die USA das Verbot von Öl-Tiefseebohrungen wieder aufgehoben.

SFH-2279 Ölpest: Obama kündigt Rede an die Nation an, NEWS ORF.at 13.06.2010
US-Präsident Barack Obama wird sich wegen der Ölkatastrophe im Golf von Mexiko am Dienstagabend (Ortszeit) in einer Rede an die Nation wenden. Das kündigte Präsidentenberater David Axelrod heute in der NBC-Sendung "Meet the Press" an.

SFH-2278 Ölpest: "Massensterben unter Wasser", Artikel vom 12.06.2010 15:59 | KURIER | Hannes Uhl, Posting von Dr. Lederbauer vom 13.6.2010 10.25 Uhr
Die Hilflosigkeit von BP und US-Regierung ist groß, die Gefahren der Tiefseeförderung sind unkalkulierbar, sagt ein Experte.



  weiter »
 

Bereitstellungszeit : 0.182 Sekunden | SQL: 6 | made by powerweb99.at