SFH-141187 38 Mio. Plastikteile! An Stränden von Trauminsel türmt sich der Müll, KRONE 29.04.2018 07:31
Aus einer Entfernung von knapp 800 Kilometern betrachtet, scheint die unbewohnte Henderson-Insel im Südostpazifik ein grünes, unberührtes Idyll zu sein. Doch trotz seiner abgelegenen Position ist das nur 37 Quadratkilometer große Eiland, das zum UNESCO-Weltkulturerbe gehört, leider alles andere als ein Idyll ...

SFH-141181 Hilfe beim Recycling? 17.04.2018 13:14 Forscherteam entdeckt plastikfressendes Enzym
Einer im Vorjahr veröffentlichten Hochrechnung zufolge wurden seit der Entwicklung von Kunststoff in den 1950er-Jahren bislang weltweit über 8,3 Milliarden Tonnen davon produziert. Der größte Teil davon befinde sich heute als Plastikmüll in der Umwelt, schätzungsweise 140 Millionen Tonnen davon sind in den Ozeanen gelandet. Die Entdeckung eines Enzyms, das PET-Flaschen zersetzen kann, macht nun Hoffnung.

SFH-140944 Plastik im Meer+Lösungen, Google Bilder
Google Bilder

SFH-140325 Schwimmender Plastikstrudel in zentralamerikanischem Fluss, Der Standard Ansichtssache28. November 2017, 13:41
Eine Umweltschützerin dokumentiert die Umweltverschmutzung in Honduras -

SFH-13887 Plastikpartikel aus Kleidung und Reifen verdrecken die Meere, Die Presse 22.02.2017 um 12:54
Das Waschen von Kleidern und Autofahren trägt laut einer Studie erheblich zur Verschmutzung der Ozeane bei. Katastrophale Folgen für Tiere und Menschen drohen.

SFH-13703 Verpackungsmüll: Im Urin schwimmt Plastik, Der Standard 13. Juli 2016, 15:00
Forscher der Med-Uni Wien haben die Auswirkungen einer "Plastik-Fastenkur" untersucht – das Ergebnis ist ernüchternd - derstandard.at/2000041024493/Verpackungsmuell-Im-Urin-schwimmt-Plastik

SFH-13674 2050 mehr Plastikmüll in den Meeren als Fische, KRONE 20.01.2016, 06:45
Bis 2050 wird mehr Plastikmüll in den Ozeanen der Welt schwimmen als Fische. Schon jetzt gelangten jedes Jahr mindestens acht Millionen Tonnen Plastik in die Meere, heißt es in einer Studie der Ellen- MacArthur- Stiftung, die am Dienstag zur Eröffnung des Weltwirtschaftsforums im schweizerischen Davos vorgestellt wurde. Das entspricht einer Lkw- Ladung Plastikmüll pro Minute.

SFH-13673 Niederländer will Plastik, KRONE 22.06.2016, 20:15
Mit einem ebenso simplen wie wirkungsvollen System will ein junger Niederländer Millionen Tonnen von Plastikmüll aus den Weltmeeren fischen. Der 21- jährige Boyan Slat stellte am Mittwoch in Scheveningen bei Den Haag den Prototypen seiner Erfindung vor. Er besteht aus einem 100 Kilometer langen Bollwerk aus Schwimmkörpern und Netzen, die die Plastikteile aus dem Wasser holen sollen.

SFH-13481 SFH-13480 Kunststoffe im Meer, Lösungen
Google: Kunststoffe im Meer+Lösungen

SFH-13480 Kunststoffe im Meer, Probleme
Google:Kunststoffe im Meer



  weiter »
 

Bereitstellungszeit : 0.254 Sekunden | SQL: 6 | made by powerweb99.at